Skip to main content

Der Kofferhersteller Delsey konnte sich bereits einen Namen machen, wenn es um Koffer sowie Reisetaschen geht. Der Name steht in Verbindung mit sehr hohen Qualitätsansprüchen, wobei das Design schlicht und meist einfarbig ist. Preislich gesehen kann ein potentieller Käufer einen Koffer von Delsey im oberen Mittelfeld finden.

Delsey Reisekoffer – Bei weicher Schale sehr gut, bei harter Schale eher nicht

Während der Weichschalenkoffer aufgrund seiner Hochwertigkeit absolut überzeugen konnte, war der Koffer mit der harten Schale eher eine Enttäuschung. Das hat einen einfachen Grund: Es gibt keine Rechtfertigung, warum für einen Koffer aus Polycarbonat 20 € oder 50 € mehr gezahlt werden soll als für einen Hartschalenkoffer von bekannten anderen Marken. Das Preis­/ Leistungsverhältnis ist ein sehr zentraler Punkt, wenn es um Koffervergleiche geht. Dieses ist bei dem Hartschalenkoffer aus Polycarbonat einfach schlecht, weshalb man hier von einem entsprechenden Resultat sprechen muss.

Alle diejenigen, welche gerade nach einem neuen Reisekoffer suchen, der eine weiche Schale hat, wird bei Delsey die langlebigsten und auch hochwertigsten Koffer finden. Das ganze auch noch zu einem attraktiven Preis. Wer allerdings einen Weichschalenkoffer sucht, der einfach so günstig wie möglich sein soll, sollte sich bei einem anderen Kofferhersteller umsehen. Für eine einzige Reise in ein bestimmtes Land sind Delsey-Koffer wahrscheinlich zu teuer.

Warum sind Weichschalenkoffer von Delsey so gut?

Es gibt ein großes Problem, welches viele „weiche“ Trolleys und Reisekoffer haben. Das liegt darin, dass ser Textilstoff nach einiger Zeit ausgebeult ist und die Festigkeit verloren geht. Die logische Folge ist, dass die Koffer an Stabilität verlieren. Das gilt insbesondere dann, wenn der Reisende viel mit dem Flugzeug unterwegs ist und das Gepäckstück einem großen Druck von außen ausgesetzt ist. Das liegt daran, dass häufig mehrere 100 Kilo über den verschiedenen Gepäckstücken lagern. Überraschend: Diese absolut typische Schwäche konnte bei den Koffern von Delsey nicht beobachtet werden.

Ein weiterer absolut hervorzuhebener Punkt ist, dass die Koffer an den Nähten hervorragend verarbeitet sind. Nichts ist ärgerlicher, als wenn ein Koffer an den Nähten kaputt geht. Ob der Griff sich löst oder eine Naht am Reißverschluss aufgeht, ist dabei egal. Bei den Koffern sind ausschließlich Nähte zu sehen, welche wirklich fest sitzen und dabei absolut sauber verarbeitet sind. Natürlich führt das zu einer deutlich verlängerten Lebensdauer des Gepäckstücks, was wiederum über eine längere Zeit gesehen einen günstigeren Preis ausmacht.

Unsere Favoriten

Delsey U­lite Trolley Spinner

U-lite Weichschalen Trolley von DelseyDieser absolut hochwertige Reisekoffer ist geeignet für Reisen zwischen zwei und sieben Tagen. Er ist mit einem Gewicht von unter 3 kg sehr leicht und lässt sich damit auch von Frauen sowie Jugendlichen wunderbar händeln. Die Polyesterhülle ist hervorragend verarbeitet und der Griff, er besteht aus Textil, ist ordentlich angenähert. Der Teleskopgriff ist, wie bei den meisten Koffern, ausziehbar und von großer Stabilität. Dieser kann sich absolut mit denen von Markenkoffern messen. An den vier Rollen ist nicht zu meckern, sie laufen gleichmäßig und rucken dabei nicht. Das Volumen von 45 l könnte für eine einwöchige Reise etwas wenig sein, sodass hier möglicherweise ein zusätzliches Handgepäckstück notwendig sein wird.Innenraum des Delsey Reisekoffers

Das Kofferinnere ist sehr schön gestaltet. Eine Textilschicht schützt den Kofferinhalt vor Stößen und Schlägen. Außerdem befindet sich im Inneren des Koffers ein doppelter Stützgurt und mehrerer Seitentaschen, mit deren Hilfe es möglich ist, Kleinteile sicher zu verstauen. Auch mitgeliefert wird ein Vorhängeschloss.

Wer also den perfekten Reisetrolley für eine kurze Reise sucht und dabei nicht unnötig viel Geld ausgeben möchte, ist mit diesem Koffer perfekt ausgerüstet. Wer ein möglichst günstiges Modell sucht, welches ausreichen soll, um einmal im Jahr zu verreisen, sollte sich nach einem anderen Koffer umsehen. Wenn der Reisende allerdings einen strapazierfähigen Weichschalenkoffer sucht, ist mit einem Delsey­Koffer sehr gut ausgestattet.

⇒ Delsey U-lite hier ansehen


 

Trolley Kleidersack La Defense

Delsey Kleidersack für FlugreisenPerfekt für Geschäftsreisende, welche ihre Textilien und Anzüge so knitterrfrei wie möglich und dabei sicher transportieren wollen, eignet sich dieser Trolley sehr gut. Das Volumen von 95 l gewährleistet, dass problemlos 3­4 Hemden, zwei Anzüge, ein paar Schuhe und weitere Kleinigkeiten Platz finden. Durchaus kann dieses kleine Platzwunder als Kleiderschrank auf vier Rollen bezeichnet werden. Das Kofferäußere besteht aus sehr gut vernähtem Polyester, welches allen erdenklichen Einflüssen, die von außen kommen, strotzt. Auch Feuchtigkeit sowie Nässe können dem Koffer nichts anhaben.

Es besteht in der Mitte oben am Koffer die Möglichkeit, maximal fünf Kleiderbügel anzuhängen. Sowohl die Rollen als auch der ausziehbare Teleskopgriff machen einen sehr guten Eindruck. Auch das amerikataugliche PSA­Schloss ist bereits integriert. Der Koffer wiegt gerade einmal etwas über 5 kg, was sich für einen Koffer dieser Größe absolut sehen lassen kann.

Für Menschen, die geschäftlich unterwegs sind, ist dies wohl einer der besten Reisebegleiter auf den Markt. Es gibt zwar noch keine Langzeitstudie, die Verarbeitung wirkt jedoch so, dass eine jahrelange Lebensdauer garantiert ist.

⇒ Delsey La Defense Kleidersack im Angebot


 

Imagery Trolley Set

Reisekoffer Imagery von DelseyNatürlich bietet Delsey auch Reisekoffer für ganze Familien. Dabei handelt es sich nicht um einen Koffer, sondern um Koffer­Sets. Bei diesem hier vorgestellten dreiteiligen Set handelt es sich um drei Koffer, die 38,72 und 106 l fassen. Der kleinste dieser Koffer kann wunderbar als Handgepäckstück genutzt werden. Die anderen beiden Gepäckstücke sind sehr geräumig und so ist es möglich, dort die Kleidungsstücke für eine Kleinfamilie unterzubringen. Sie sollten für eine Reise von einer Woche ausreichen.

Besonders hervorstechen können die Trolleys durch die Griffe und die Rollen. Sie sind so produziert, dass sie widerstandsfähig und sehr hochwertig sind. Belastungstests im Alltag können den Koffern laut Kundenmeinungen nichts anhaben und so schneiden sie sehr gut ab.

Im Inneren der Koffer findet der Reisende ein Netzfach, Textilfutter und mehrere Gurte, um Kleidungsstücke fixieren zu können.

Selbstverständlich ist es auch möglich, die Trolleys einzeln zu verwenden. Wenn eine einzelne Person eine Woche verreisen möchte, ist der mittlere Koffer völlig ausreichend. Der größte, 106 l fassende, Reisekoffer kann so gefüllt werden, dass eine Person zwei Wochen lang in den Urlaub fahren kann und dabei genug Gepäck dabei hat.Griff ist sehr stabil von Delsey

Natürlich ist es eine Frage des Budgets, ob es dieses Set werden soll oder nicht. Auch die voraussichtliche Häufigkeit der Nutzung der Koffer sollten in die Entscheidung mit hinein spielen. Für Familien, die lediglich einmal im Jahr verreisen, könnte eine preiswertere Alternative geeigneter sein. Wer jedoch Koffer sucht, die mehrere Reisen im Jahr sicher überstehen, sollte sich das Imagery Trolley Set von Delsey genauer anschauen. Die Koffer sind strapazierfähig, beinahe unverwüstlich und absolut hochwertig.

⇒ Delsey Imagery im Angebot

 

⇒ Zur Reisekoffer Test Startseite

Delsey Reisekoffer – Hochwertige Weichschalen
4.83 (96.67%) 12 votes